fertig...

bin ich mit Rubinrotes Herz, Eisblaue See
Schade - es ging  so schnell


ich schreibe jetzt nicht den Klappentext, denn könnt ihr ja schon in zahlreichen anderen Blogs lesen...und auch in der Buchhandlung *grins*
aber es ist ein Buch in das man sich richtig gut reinfühlen und mitleben kann.
(ich habe sogar ein paar Tränchen fließen lassen)
und Morgan schreibt wunderschön...zum Träumen aber nicht kitschig

Fazit: LESEN!!!!

aber da das Monat noch sehr lange dauert, wartet schon das nächste "Farbenbuch"
ich wünsch euch einen wunderschönen Abend
Eure Anita

Kommentare

  1. Oh liebe Anita,

    schon wieder so ein Buch mit einem so tollen Namen, hab ich doch grad erst Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün verschlungen, weil du darüber geschrieben hast...im Buchladen um die Ecke kennen sie mich bald mit Vornamen ;-)

    Tolles Bild!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebe Leseratte ;) ich sehe
    das Buch war mächtig fesselnd. Ich wünsche Dir noch viel Spaß mit deinem ??? Folgebuch und ich notiere mir diese Position auf meinem Merkzettel. :)mal schauen wann ich dazu kommen werde um das Buch zu lesen... Danke fürs Teilen und GVLG Alice :))))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anita,
    und ich dachte eben für einen Moment, du hättest ein Buch geschrieben, als ich den Anfang deines Beitrages in meinem "Dashboard" entdeckt hatte . . . :-)
    Viele Grüße von Raphaela

    AntwortenLöschen
  4. Bin sehr gespannt auf das Buch, nachdem ich in 5 Tagen die 3 Bände von Kerstin Gier niedergemacht habe hole ich morgen im Buchladen dies Exemplar ab - sollte heute wohl noch mals etwas Schlaf vorholen ;-)

    Lieber Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber