...

bald gehts los mit der Taufe der kleinen Nachbarin....*freu*
und da Kuverts mit Geld so gar nicht meins sind, habe ich das hier gebastelt

und ich sags euch - 3 Stunden der puren Frimmelei...das war soooo nervenaufreibend - aber es hat sich gelohnt, finde ich. Was meint ihr?

Bin dann mal feiern...später gibts dann Bildchen mit meinem Dirndl *zwinker*
liebste Grüße
Eure Anita

Kommentare

  1. Wow, ich finds einfach nur klasse!!!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. TOLL!!!! Das ist entzückend ... wunderwunderwunderbar... gvlg
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Geschenk - meine Nichte hat auch im Februar Taufe, aber ich befürchte die Nerven für so eine "Fummelarbeit" habe ich nicht. Muß mir also was anderes überlegen...

    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine supertolle Idee!
    Kommt bestimmt gut an und ist viiiiiiiiiiiel zu schade zum Auseinanderbauen!

    AntwortenLöschen
  5. Die Arbeit hat sich auf alle Fälle gelohnt.. Das ist mal eine wunderschöne Idee und kommt bestimmt viel besser an, als einfach das Geld in einen Umschlag gesteckt..

    Viel Freude und iiiiii möcht Dein Dirndl sehen ;) ..

    Liebste grüße, Ela

    AntwortenLöschen
  6. Boah, das ist toll!!!! Wahnsinn. Was für eine Arbeit, aber gelohnt hat sich das auf jeden Fall. Viel zu schade zum Ausgeben ;o)

    Bin schon gespannt auf das Dirndl-Bild.

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Wooow, das sieht ja wunderschön aus. Bin ganz hin und weg. Die Arbeit hat sich gelohnt und es wird bei der Tauffeier bestimmt mehr als nur super ankommen, ganz tolle Idee !!!

    begeisterte Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur WOW!!!!!!!!!!

    Das hast Du echt prima gemacht! Die Mühe hat sich absolut gelohnt!!!!

    Herzensgruss, Bella

    AntwortenLöschen
  9. Wow.. die Mühe hat sich gelohnt.. es sieht total schön aus..

    Liebe Grüße Yve

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur:WOWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW!!!!

    gglg,Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anita,
    Das ist eine super süße Idee und hat sich seeehr gelohnt.

    Jetzt bin ich auf das Drndlfoto mir dir drin sehr gespannt.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Hoffentlich brauchen die Beschenkten weniger als 3 Stunden um das Geld zu befreien! Die Idee ist einfach genial (aber mein Mann sagt zu meinen Manipulationen mit den Geldschein - das er nicht zusehen kann, wie ich die neuen schönen Papierchen vergewaltige=)Tja...so ist das halt, wenn man mit einem Basteldämon lebt)))

    mt liebsten
    Lena

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber