...

nachdem am Samstag gaaanz viele Kundenaufträge und Geschenke gewerkelt wurden
zb. eine Mutterkindpasshülle aus Denimstoff und Filz mit Wunschkind bestickt...
 (ich find das ganz eine tolle Idee und werde diese dann auch bald in mein Shöpchen mit aufnehmen)

und eine kuschelige Krabbeldecke mit kleinen Igelchen (wird bald verschenkt)

konnten wir am Sonntag ein wenig raus
und klein GrinseStern musst unbedingt mit dem Fahrrad fahren - im Jänner *lach*.

 Da es wirklich wunderschön war durfte sie auch, und wir mussten feststellen, dass sie dieses halbe Jahr ziemlich gewachsen ist. Um ganze 6 cm haben wir den Sitz nach oben geschraubt.
Sie war natürlich mächtig stolz
und ich ein wenig traurig - wie schnell sie doch groß werden.
ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
liebste Grüße
Eure Anita

Kommentare

  1. Ja, das geht viel zu schnell mit dem Groß werden!

    Ich hab das erst wieder bemerkt als ich das Zimmer vom Töchterlein renoviert hab. Irgendie wir alles schon so Mädchenhaft und nix mehr rosa und Prinzessin. Ist halt doch schon 7 die Maus *heul*

    Allerlliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Fahrrad fahren geht doch immer, solange es nicht schneit und bei so tollen Lenkerbommeln würd ich auch fahren wollen. Ich freu mich auch schon wieder auf mein Rad (im Mom ist der Bauch zu dick ;o) )

    6 cm sind erschreckend! Scheinst Deine Kleine eben gut zu pflegen und zu düngen ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke sieht ja wunderschön aus! Die könnte mir auch gefallen!
    Und wieder denke ich: Ich muss anfangen zu nähen!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Sachen. Vorallem die Krabbeldecke finde ich sehr, sehr süß!
    Schöne Grüsse
    GeschmeideZauber

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber