, , , , , , , ,

Spekulatius Energy Balls {Rezept} ...


YEAH ... heute beginnt bei mir offiziell die Vorweihnachtszeit ... ja genau ... am 1. November ... normal höre ich auch heute zum ersten mal meine WEIHNACHTSPLAYLIST auf SPOTIFY ... dieses Jahr wahr ich schon früher dran *lol* - am 25.10. - aber hey ... ist es eigentlich jemals zu früh für Weihnachtssongs ???
und passend zu meinem ganz persönlichen Feiertag, hab ich heute 
mein oberleckeres Spekulatiusrezept ...
weil so wie LastChristmas zur Vorweihnachtszeit gehört - gehören auch Spekulatius dazu ...



Zutaten für ca. 40 Stück:
ca. 15-20 Stück Spekulatius
200 g. Datteln entsteint
40 g. Mandeln gemahlen
30 g. Chiasamen 
20-30 g. Mandelmilch

Zubereitung:
5 Spekulatius mahlen - brauchen wir für die Umhüllung der Balls am Schluss

alle anderen Zutaten in den Thermomix (oder einen Hochleistungsmixer) 
bei Stufe 8 für ca. 10 sec mahlen ... mit dem Spaten nach unten schieben - nochmal bei Stufe 8 für 5 sec. mahlen ... falls es noch zu grob ist den Schritt nochmals wiederholen ... 
mit den Händen kleine Bälle formen und in den gemahlenen Spekulatius wälzen ... 
ich gebe die Bällchen immer über nacht in die Tiefkühltruhe ... 
danach schön verpacken und im Kühlschrank aufbewahren ...


ist übrigens auch ein perfektes Mitbringsel jetzt in der Vorweihnachtszeit ... 
da freut sich jeder bestimmt sehr ...
oh und ich lieb sie auch als "Topping" im Porridge oder im Sojajoghurt ... leeeecker ...

ich wünsch dir eine wundervolle Zeit ... 
genieße jede Sekunde mit deinen liebsten Menschen und nimm dir Zeit für dich ...

alles liebe deine anita



, , , , , , ,

ZOATS {Zucchini Porridge Rezept} ...



wirklich ungelogen ... ich esse es an 6 von 7 Tagen die Woche ... 
und es schmeckt mir jeden Tag noch ein bisschen mehr ...
gerade nach dem Sport lieb ich es ...
und wenns draußen kalt ist ...
und IMMER ...
Porridge ... vielleicht hast du ja auch schon mein "NORMALES PORRIDGE" Rezept getestet ...
heute hab ich nochmal ein anderes ... dieses mal mit Zucchini ... noch gesünder ... noch leckerer ... wenn man es gern matschig mag ... ich liebe es ... umso gatschiger umso leckerer ...
durch die Zucchini hat man auch gleich noch die extra Portion Vitamine und auch noch viel mehr Volumen, damit man so richtig schön satt wird ...



Zutaten:
100 g. Zucchini geraspelt
50 g. Haferflocken fein
30 g. Proteinpuler (ich liebe DAS KEKTSTEIG PROTEINPULVER)
ca. 250 ml Wasser ... kommt aber immer auf die Zucchini an ... 

Rezept
Zucchini und Haferflocken in einen Topf geben ... komplett mit Wasser bedecken ... 
und je nach "Wässrigkeit" der Zucchini 5-10 Minuten bei mittlerer Stufe köcheln lassen ...
wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist das Proteinpulver unterrühren ...
in eine Bowl geben und mit Toppings nach Wunsch verfeinern ... ich hab heute TK Beeren, Hanfsamen und Chiasamen ... auch megalecker grad im Winter ... warmer Apfel mit Zimt ...
genießen ...
liebst du Porridge auch so sehr wie ich???
was ist deine liebste Kreation? ich bin gespannt ...
hab eine feine Zeit - allerliebst deine anita


PROTEINPULVER - *unbezahlte Werbung


, , , , , , , , , , , ,

Tarokarten ... große Liebe ...

wie ich es liebe mit Energie zu arbeiten ...
Du bist Energie ...
ich bin Energie ...
dein Fernseher ist Energie ...
die Erde ist Energie ...
alles vibriert ... kannst du es fühlen??
und mein allerliebstes Gesetzt ... ist das gesetzt der Anziehung ...
je nachdem welche Energie du aussendest ... bekommst du genau diese zurück ...
darum zieht man auch immer genau DIE Karte, die man braucht ... die einem hilft ... die einen Unterstützt ...
ich liebe Kartendecks ... es fühlt sich immer an, wie ein Gespräch mit meinem Unterbewusstsein ...
jeden Tag ziehe ich morgens eine Tageskarte ... ein so schönes Gefühl sich durch den Tag getragen zu fühlen ...

auch binde ich die Kraft der Energiearbeit immer mehr in meine Coachings ein ...
und sie zeigen immer ... immer genau, was gerade wichtig ist ... worauf man achten soll ...
so so schön zu sehen ...

und jetzt hab ich mir ein neues Deck gegönnt ... THE WILD UNKNOWN von KIM KRANS
es ist mir zufällig unter gekommen ... und ich war sofort verliebt ...
aber sowas von ... sind die Karten nicht wunderschön???

the wild unknown, Kim krans, tarotkarten, Kartendeck, Energiearbeit, energy, mindful, coaching, spirituell

die erste Karte, die ich aus einem neuen Kartendeck ziehe, ist immer ganz was besonderes für mich ...
auf meine Frage, "was mein nächster Schritt ist, wie es weiter geht..."
kam der Zauberer ... und ich sags euch ... es passt ... naja ... es passt halt einfach immer ...
ich möchte dir hier kurz die Bedeutung des Zauberers erzählen ...

* the magician ... self-empowerment, action ...

Der Zauberer ist eine Karte grenzenloser, expansiver Energie ...
Bei dieser Karte dreht sich alles um Aktion, Aktion, Aktion ...
Es ist Zeit sich als die Wildkatze zu sehen, die du bist... 
nimm ihre Geschwindigkeit, Anmut und Fähigkeiten an ...
Hab keine Angst zu beginnen... Du hast die Kraft aller vier Elemente in deiner Reichweite ... 
Jetzt ist die Zeit, sie zu benutzen...

wer mich kennt, weiß ... Aktion und Bewegung beschreibt mich ganz gut *lol*

the wild unknown, Kim krans, tarotkarten, Kartendeck, Energiearbeit, energy, mindful, coaching, spirituell

sie sind aber alle wunder wunderschön ...
und in dem mitgelieferten Buch hat man für jede Karte eine extra Erklärung ...
sowie eine Anleitung zu verschiedenen Legetechniken ...
ich bin wirklich ganz verliebt ...

the wild unknown, Kim krans, tarotkarten, Kartendeck, Energiearbeit, energy, mindful, coaching, spirituell

die Karten kannst du dir natürlich auch selbst kaufen und zwar HIER ...
aber du kannst von Herzen gern ein Coaching bei mir buchen ... HIER findest du mehr Infos ...
ich freu mich sehr, dich auf deinem Weg zu begleiten ...

the wild unknown, Kim krans, tarotkarten, Kartendeck, Energiearbeit, energy, mindful, coaching, spirituell

allerliebst deine anita
es ist so schön, dass es DICH gibt
DANKE

KARTEN von HIER
einziges kleines Manko ... das Buch ist auf englisch geschrieben... ich find aber leicht zu verstehen ;)


-
Powered by Blogratgeber