, , , , , ,

Utensilo {DIY} ...

ich hab eine hübsche anleitung zum nähen eines utensilos bzw. brotkörbchens für euch ...
ganz schnell und superschick ...



material:
2 stück stoff (kleines utensilo 45x20cm, großes 45x35cm)
1 stück vliseline (entweder 45x2, oder 45x35)
 und natürlich eure nähmaschine


und schon legen wir los
vliseline auf einen stoff (auf die linke hässliche seite) aufbügeln
die beiden stoffe nun rechts auf rechts legen und an den kurzen seiten zusammennähen


jetzt die gerade eben zusammengenähten nähte übereinanderlegen und einmal bügeln, damit die nahten wirklich schön übereinander liegen ...


jetzt schließen wir auch die langen seiten 
ACHTUNG eine kleine wendeöffnung lassen !!!



fehlen nur noch die abnäher ...
an allen vier ecken  (beim kleinen habe ich jetzt 8cm genommen ... beim großen 6cm dadurch ist es länglicher geworden)
 - die abnäher bestimmen die größe des bodens - 
sieht man auf dem übernächsten bild ganz gut-
 einfach das maßband so legen wie ich, anzeichnen und dann einmal rüber nähen
das gleiche an allen vier ecken machen!!!



die ecken abschneiden
 

 hier sieht man schön, wie groß der boden jetzt ist ;)


jetzt wenden ...


wendeöffnung schließen und das obere ende einmal umschlagen 
FERTIG!!!!


viel spaß beim nacharbeiten ...
gerne dürft ihr mich verlinken, wenn ihr ein utensilo nach dieser anleitung genäht habt ...
ich würd mich auch über den link zu eurem utensilo freuen ...

hier nochmal das größere ;)


liebste grüße
eure anita

Kommentare

  1. Ja, die sind toll die Dinger! Hab auch schon welche gemacht und beim nächsten Mal nehme ich gerne diese Anleitung und gebe Dir Bescheid! :-) LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele verschiedenen Wege es zu einem Utensilo gibt. Gleiches Ergebniss, aber andere Reihenfolge der Nähte.
    Beim Nächsten mal, werde ich deine Version nähen, mal schauen, welcher ich dann den Vorzug geben.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  3. Super Tutorial das ich am Wochenende gleich ausprobiert habe... Habe dich natürlich verlinkt ... Ich nähe es auch etwas anders, aber ich probiere ja gern Neues aus :)
    Hier meine 2 Utensilos: http://cherrysworld14.blogspot.co.at/
    GLG aus Wien, Geraldine

    AntwortenLöschen
  4. Hei
    hab die utensilos nach deiner anleitung gemacht. vielen dank!
    gruss aus der schweiz Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Super tolle Anleitung! So schnell hab ich das noch nie genäht!
    Danke schön :-)
    Lg Klara

    AntwortenLöschen
  6. Cool, schnell und schön!
    Werde es bald ausprobieren!
    Danke viel mals

    LG aus Graz :-*

    AntwortenLöschen
  7. Ausprobiert und super!
    Das nächste Mal weiss ich schon wie man den Stoff schneiden muss...ich meine, wie das Muster des Stoffes liegen muss ;-)
    Tipp: vielleicht könntest den Blog editieren und diese Info dazu geben damit dann die Utensilios ausschauen wie sie sollen ;-) In meinem Fall (Muster mit Schedel...waren die Schedel dann quer anstatt gerade ;-) Hihihi!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön. Das möchte ich auch einmal ausprobieren. Wäre bestimmt auch ein schönes Geschenk.

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber