, , , ,

zpagetti armband {DIY} ...

vor langer zeit hab ich (bzw. klein GrinseStern) euch eine anleitung für das zpagetti armband versprochen ...
klein GrinseStern hat aber irgendwie nie zeit *lach*
deshalb zeig ich es euch nun ...


ihr braucht ...
zpagetti oder jerseyreste, die ihr in streifen geschnitten habt ...
 und eure finger ;)


fäden genau wie auf dem bild gezeigt um eure finger wickeln ... unten links beginnen ...


nun noch den faden über den mittelfinger wickeln ...


jetzt den faden über beide finger legen ...


nun wirds ein klein wenig knifflig ... 
wir beginnen beim zeigefinger ... die untere schlaufe über den oberen faden ziehen ...
das selbe jetzt beim mittelfinger ... untere schlaufe über den oberen faden ziehen ...
jetzt den kleinen endfaden hinter einmal fest anziehen ...


den faden wieder über beide finger wickeln und wieder beim zeigefinger beginnen ... usw. usw. usw...
bis das band die gewünschte länge hat (bei mir ca. 21cm)


faden (der vom knäuel) abschneiden
und durch beide schlaufen am finger ziehen ....
ganz fest anziehen ...


beide fäden zusammenknoten und abschneiden ...


um den arm legen und sich freuen ...

danke mein allerliebster kleiner GrinseStern, dass du mir das fingerstricken beigebracht hast :)
mit ihrer erlaubnis hab ich euch das heute gezeigt *zwinker*
ps. das geht natürlich auch mit ganz normaler wolle, einfach ein paar lagen (oder dicke) wolle nehmen ;)

viel spaß beim nachmachen ...
liebste grüße
eure anita

wenn ihr ein bändchen nach dieser anleitung zaubert, seit doch bitte so lieb und verlinkt es ;)
DANKE





Kommentare

  1. Wird definitv nachgemacht. Tolle Sache. Danke, fürs Zeigen!

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anita,
    jetzt guck ich schon soooo lange deine tollen Sachen an und ich hab auch schon ganz viel nachgemacht ;)
    Aber eins frag ich mich: warum sind deine Nägel heute nicht schwarz????
    Alles in Ordnung bei dir? ;)
    Liebe Grüße von der Ostsee
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu liebe marion ...
      wie aufmerksam von dir *lach*
      das hat mich mein schatz heute auch gefragt ;)
      nein, alles klar ... aber ich hab mir was rotes genäht heute und klein grinsestern hat auch rote nägel, da dachte ich ... mhh mal was anderes ...
      aber morgen wird wieder geschwarzt ;)
      bevor noch mehr fragen *gacker*
      hab einen schönen abend dort oben ... würd so gern auch an die ostsee ... nur ein paar tage ... sooo schön ;)
      glg anita

      Löschen
  3. Oh wie schööön :)
    jetzt haben meine finger für heute abend eine beschäftigung :))
    Lg kathii

    AntwortenLöschen
  4. Seeehhhr coool...jetzt ist es nur blöd, dass ich heut keine zeit hab...und lustig...ja ich dachte bei dir ist was nicht in Ordnung wg. ROT du weißt schon, aber hat sich ja schon geklärt...hab nen schönen Abend...ich verschwinde Übermorgen nach Amsterdaaaaam...da muss so ein cooles Armband mit!!! Lg Feixi und sollt ich es schaffen verlinke ich natürlich gerne...;-)))))

    AntwortenLöschen
  5. Was ist mit deinen Fingernägeln passiert??? Stimmt irgend was nicht? Ist schwaz aus? Oder hattest du nur ein HandModel?

    Danke auch für die Anleitung, das werd ich sicher probieren.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  6. supi anlitung, liebe anita! danke :)
    aber sag mal, wo hast du denn diese große zpagetti-rolle gekauft?! Ich muss mir das auch dringendST mal besorgen...!

    LG
    Anne (die roter-nagellack-liebhaberin)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo...
    danke für die Anleitung....
    glg
    Annelie

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die tolle Anleitung, ich habe jetzt erst Deinen Blog gefunden...habe eine eine Variante mit Perlen in meinen Blog gestellt...

    http://libella-fashion.blogspot.de/2013/10/rums-40.html

    Lg Mandy

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber