, , , , , , ,

stoffblume {DIY} ...

ich hab ein kleines tutorial zum selber machen einer stoffbrosche bzw. einer stoffblume ...
 super als resteverwertung der ganzen stoffschnippsl ;)
damit holen wir uns den frühling einfach ins haus (draußen hat's eben angefangen zu schneien ...)


ihr braucht ...


die großen kreise haben bei mir einen durchmesser von ca. 8 cm die kleinen von 6 cm ...
aber das könnt ihr ganz nach eurem geschmack machen ...
je größer die kreise umso größer der anstecker

alles bereit? 
dann gehts auch schon los
kreis einmal mittig falten...


dann nochmal mittig falten ...  


mit einer nadel einmal durch die untere spitze des stoffstückes durchstechen und in der mitte auf den filzkreis aufnähen ...

 
wenn ihr mit der nadel wieder hochkommt, gleich das zweite stoffstück annähen ...
 immer weiter so... 


und auch die kleinen kreis so verarbeiten ...

ich hab den filzkreis noch ein wenig kleiner geschnitten, damit man ihn vorne nicht sieht ...


dann noch den knopf annähen


schon seit ihr fertig ...


jetzt könnt ihr entweder eine sicherheitsnadel hinten annähen und die stoffblume als brosche verwenden
auch könnt ihr sie auf einen haarklip mit heißklebe ankleben und als schicke haarspange verwenden


oder auf einen haarreifen aufkleben ...
oder einfach irgendwo annähen ...
... es gibt 1001 möglichkeiten ...

was ich mit meiner stoffbrosche gemacht habe, zeig ich euch morgen ;)


viel spaß beim nachbasteln

liebste grüße
eure anita

falls ihr eine stoffbrosche nach meiner anleitung anfertigt, verlinkt mich doch bitte !!! DANKE :)
diese anleitung (so wie jede andere meiner anleitungen) ist nur zum privaten gebrauch gedacht!
bitte respektiert das!!!

Kommentare

  1. Boah, liebe Anita! Die Blume ist ja Zucker ❤ Sooooo schön! Wieder einmal lieben Dank für das Tutorial *knutsch*

    Liebste Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. tolle Idee, schöne und hilfreiche Bilder, sehr schick! DAs werde ich sicher mal testen, Stoffreste gibts ja bei mir genug... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. uuhhhlala... ich hab morgen frei und nun eine Idee, was ich mach :D Hab herzlichen Dank dafür meine liebe ;)

    Schönen Abend und GLG
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anita!

    Ich liebe Blümchen....deines ist besonders süß! Danke für die tolle Anleitung!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe,

    das ist eine wunderschöne Idee!! Mit den vielen Stoffresten weiß man ja oft gar nichts vernünftiges anzufangen!! Aber du hast eine echt tolle Alternative gefunden, vielen Dank für die tolle Anleitung.

    Ich grüße dich ganz lieb
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Toll!!! Man sucht ja immer irgendwas zum aufhübschen! Mag sowas auch gerne an Taschen!

    AntwortenLöschen
  7. Ohh toll, Vielen Dank fürs Zeigen wie das geht. Mach ich bestimmt ganz schnell nach.
    GLG Schmuckstück

    AntwortenLöschen
  8. jetzt bin ich gerade mal eben von Krümelmonster herübergehüpft und siehe da....so eine tolle Anleitung. Finde auch die Bildbeschreibung so genial. Vielen Dank.

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die Anleitung, da kann ich mir endlich wieder meinen Kreisschneider rausholen. Zu den JoJos komme ich irgendwie nicht so hin, aber deine Blume ist der Hit.

    So jetzt habe ich mich wieder als Leserin eingetragen. Bin über die Frau Löwe bei dir gelandet und habe mir gedacht, den Blog kenne ich doch, die Anleitung für das Kartenetuie war eines der Ersten Tutorials die ich mir ausgedruckt habe. Aber dass du auch Tirolerin bist, habe ich irgendwie nicht mitbekommen... Obwohl die TT Karte auf dem Foto im Tutorial hätte es mir verraten sollen ;)
    Keine Ahnung, warum du aus meiner Leseliste geflogen bist, ich finde deinen Blog ja super.. jedenfalls bist du jetzt wieder drauf

    lg ausm Oberland
    dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo dodo,
      ja sie hat mir erzählt von dir ;)
      und ich hab sogar schon mal so ein handysofa nach deiner anleitung genäht ...
      wusste aber gar nicht, dass die von dir ist :(
      auf alle fälle total toll :))
      ja, ich find jojos super schön, aber so doof zu machen ...

      vielleicht sehen wir uns ja mal, würde mich total freuen ... so in live ist doch noch ein stück toller *lach*
      freu mich das du mich ab sofort verfolgst ...
      echt cool ... ich kenn außer dir, frau löwe und meiner einer nur noch eine bloggerin in tirol ... aber die macht nicht mehr viel ... schade eigentlich ...
      aber es gibt sicher noch welche ... ich mach mich mal auf die suche *zwinker*
      liebe dodo, ich geh dann später mal bei dir schmökern ...

      hab einen tollen abend
      ganz liebe grüße
      anita

      Löschen
    2. schau mal bei barbara http://meinekreativenmomente.blogspot.co.at/ vorbei, auch eine Tirolerin, aber von ganz oben. Ist zwar nur mit Papier beschäftigt, aber macht ganz tolle Sachen. Sont kenne ich auch keine bloggenden und nähende Tiroler Madln mehr.
      wünsche dir und deiner Familie noch schöne Ostern
      lg dodo

      Löschen
  10. Danke fürs Zeigen. Ist echt schön geworden.

    AntwortenLöschen
  11. das probier ich gleich mal aus :-) danke für die anleitung; viele zeigen nur das endergebnis

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber