, , , , ,

loop di doop ...

das perfekte geschenk für liebe freunde 
oder aber auch mal einfach nur für sich ;)


 ich hab mir einen supersüßen loop aus einem fat quarter pack aus meinem laden genäht ...
 
das tolle, die drei stoffe sind schon zugeschnippelt und man (frau) braucht einfach noch alles zusammen zu nähen ... fertig ...
 1. gucken wie ihr die drei stoffe zusammen näht ...
2. immer rechts auf rechts nähen (an den kurzen seiten)
3. sieht schon toll aus
4. die lange seite mittig rechts auf rechts falten und die lange offene seite schließen
 5. ich hab den loop dann auf 136cm gekürzt (für mich das ideale maß) aber ihr könnt ihn auch länger lassen ...
6. mit der hand durch den loop und bis zur hälfte durchziehen (nähte liegen aufeinander)
7. so solls aussehen ...
8. einmal rundherum nähen !!!wendeöffnung lassen!!!
9. wenden und wendeöffnung schließen ... 
10. freuen!!! 
eine detailierte anleitung zum nähen eines loopschals hab ich HIER ...
oder auch HIER für einen halsschmeichler ...

auf gehts mädls, ran an eure nähmaschinen, der frühling steht schon vor der tür ... 
da brauchen wir ganz viele halsverschönerer ;)

liebste grüße
eure anita

stoff: aus dem GrinseSternLädchen


Kommentare

  1. Oh der sieht super super mega toll aus!So ein Frühlingsloop brauche ich auch noch!Aber dein Sternreif in den Haaren den finde ich abgefahren!:)
    Hach ich mag den zu deinen fetzigen kurzen Haaren!Du siehst klasse aus;)

    Danke für die kleine Anleitung ich werde es mal probieren!;)
    liebste grüße
    sina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine tolle Idee - auch wenn man aus den Resten seiner Lieblingsstoffe noch etwas zaubern will !! Vielen Dank für den Tipp ....

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber