Montag, 1. Oktober 2012

loopschal {DIY} ...

ich hab was tolles für euch ...
eine super einfache anleitung zum selber nähen eines loops (schal)...
nach meinem loopwahn, haben mich einige mails erreicht - ich hoffe ich konnte eure fragen beantworten meine lieben *lol*
auf die plätze fertig los ... ran an die nähmaschine ...
material:
ein wenig stoff ...
ich habe fleece und jersey verwendet ... schön kuschelig und anschmiegsam ... aber es geht natürlich auch baumwollstoff (da würde ich allerdings jeweils +5cm nehmen)
Nähmaschine oder Overlock
10 minuten zeit und ich nehm noch ein tässchen kaffee dazu
alles bereit?
super, dann gehts auch schon los ...
2 stoffbahnen zuschneiden ... ich hier: einmal kuschelfleece + 1 x jersey
größe:
klein... von 0 - ca. 3 jahren  -       105cm x 14cm inkl. Nahtzugabe
mittel... von 3 - ca. 10 jahren  -   120cm x 18cm inkl. Nahtzugabe
groß... ab 10 jahren -                   135cm x 18cm inkl. Nahtzugabe
bei BAUMWOLL ca. 140cm ;) 
wer gerne viel um den hals hat, so wie ich, nimmt einfach 140x30 ... dann wird es gleich noch kuscheliger ;)

rechts auf rechts (schöne stoffseiten schauen sich an) aufeinanderlegen und feststecken

entweder mit overlock oder einem elastischen stich der nähmaschine an den LANGEN seiten zusammennähen ... die kurzen bleiben beide offen ...

wenden ...


nun in der mitte zusammenlegen  (ich hier außenseite auf außenseite)
  

bisschen kniffelig, aber ihr schafft das! - nun ein stück zusammenstecken ....

hier stecke ich auch immer schon das label fest (zwischen den außenstoffen)

ich beginne immer am oberen fleece (siehe bild) und nähe dann über den außenstoff wieder bis zum fleece ... solange nähen, bis es einfach nicht mehr geht (ihr werdet merken, was ich meine)
jetzt sieht es so aus ... einmal an beiden seiten ziehen, wendeöffnung schließen, entweder mit matratzenstich oder wie ich (faule) mit der nähmaschine
umhängen und freuen ...
viel spaß ... über links zu euren loops würde ich mich sehr freuen ...
liebste grüße
eure anita

Kommentare:

  1. hach, der Stoff ist auch zucker :) ..
    da fällt mir grad ein, ich muss dem räuber uch noch nen passenden loop nähen für seine Mütze :)

    LG Nike

    AntwortenLöschen
  2. SUPER!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Du nähst das beim "schließen" in einem durch...das ist ja herrlich...
    ich wende das dann immer noch *lach*

    Und mit Größenangabe...
    KNUDDLDICHDAFÜR!!!!!

    DANKE!!!!!

    *winkewinke*
    Angelina

    AntwortenLöschen
  3. Danke, vielen dank.....ich werde die masse gleich testen. genäht hab ich sie auch immer so...gruss daniela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!
    Danke für die schöne und verständliche Anleitung!
    Werde ich sicherlich am Mittwoch fleißig nachnähen!

    LG Klara

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ganz wunderbar. Da muss wirklich mal die Nähmaschine entstaubt werden :)
    Danke für die Anleitung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anita,

    Ich muss mich unbedingt mal wieder an die Nähmaschine setzen. Es wird ja bald kälter und mein Sohn braucht noch einen Schal zu der Winterjacke. Der Stoff ist total klasse !

    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo !!

    Ich mach ihn auch so - aber bin froh um die Masse !! Da bin ich mir immer unsicher was ich nehmen soll !!
    Schau so gerne auf deiner Seite vorbei - immer wieder ein Ansporn was zu nähen !!!
    Gruß aus Vorarlberg
    Helene

    AntwortenLöschen
  8. Schöööön!
    Muss ich nachmachen! Danke für die Anleitung :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anita!er Loop und der kleine Mann sind echt zum knuddeln...
    Hab`mir kürzlich auch einen Loop genäht, der soll aber nicht lange alleine bleiben!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. So ein süßes Kerlchen...und der Loop in dieser Farbe passt ihm super gut...zum abknutschen!
    Die Anleitung hast du sehr schön gemacht...die Größenangaben dazu...toll!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für die Anleitung! Das werde ich bestimmt mal probieren. Ich lass es dich dann natürlich wissen. Nachdem ich hete das erste Mal seit der Geburt der Zwillinge die NäMa wieder rausgeholt habe, klappt das sogar recht zeitnah...

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Bald werde ich mit zwei anderen Mamas ganz viele Loops nähen!!
    Für den Weihnachtsmarkt bei uns im Ort und die Schule macht mit!!!

    Gruss Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Vielen lieben Dank für die Anleitung und für die Masse.
    Ich wollte Loops für meinen Neffen 3J. und meine Nicht 1J. nähen. Aber ich sehe die zwei Mäuse auf Grund der Entfernung nicht so oft und kann nicht selber am kleinen Kinderhals Mass nehmen.
    Bin dir über die Massangaben sehr Dankbar. Liebe Grüße Levje

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anita,
    Danke für die (wieder einmal) tolle Anleitung.
    Dann kann ich jetzt auch dem Loop-Wahn fröhnen. Allerdings muss ich mir noch schönen Jersey-Stoff besorgen, mein Stoffschrank gibt im Grunde nur Baumwolle her.
    Liebe Grüße aus der Eifel
    Silke.

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt hab ich auch schon selbst getüftelt-bin auf ähnliche Maße gekommen *freu* ...stolzbin... Aber wundervoll, dass wir alle Maße bekommen haben...Da bekommt mein Moritz auch gleich so nen tollen Schal...lg und nen Knuddler an das hübsche Modell

    AntwortenLöschen
  16. Achja Daaaaanke....sagt man da!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Danke für diese tolle und einfache Anleitung.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  18. Lieber Grinsestern :-)
    Ich habe mich sofort an die Maschine gesetzt und habe losgenäht.
    Das Ergebnis ist wirklich großartig!
    Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung!
    LG

    AntwortenLöschen
  19. Vielen Dank für die super Anleitung. Mein Kleiner hat gestern auch gleich nen Loop genäht bekommen. Glg Silke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Anita,
    Vielen vielen Dank für die super genaue Anleitung! Habe mich gerade sehr gefreut das ich dann doch noch ne ANtwort auf meine Email erhalten habe! Danke für Deine Bemühungen!!
    Na dann werde ich mich mal am Wochenende hinsetzen und meine Lieben mit Loops eindecken! Schönen ABend noch
    Grüße aus dem Schwarzwald
    Daniela

    AntwortenLöschen
  21. hallöchen, bin heute über deine tolle loopanleitung gestolpert u hab mich riesig gefreut so etwas möchte ich auch gerne nähen!!
    danke fürs auflisten der maße das hilft mir sehr!
    lg lisa :-)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Anja,
    vielen Dank für die tolle Anleitung
    ....Auf dem Kiga-Basar werden diese Loops
    bestimmt der Renner!
    Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm...sorry
      ich meine natürlich
      liebe Anita...

      Löschen
  23. Du hast einen zauberhaften Blog....es hat mir echt Spaß gemacht bei dir zu stöbern und gerne komme ich ab zu zu mal bei dir vorbei wenn ich darf und gucke nach Neuigkeiten :o)

    lg
    Yvonne
    http://yvecreativ.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Anleitung - da kann es doch ja noch was werden mit dem Last-Minute-Loop für Weihnachten!
    Hast du einen Tipp für die Größe des Loops bei Herren?
    Danke, Katrin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo habe deine Seite hier grade bestaunt. Tolle Ideen und sehr süß umgesetzt.

    Der loopschal ist toll gibt's dazu eine mützen Anleitung ;) lg

    AntwortenLöschen

DANKE für's vorbeischauen und für eure lieben Worte ...
ich freu mich riesig über jedes einzelne :-*

THANKS for your comment ...

xxx
anita

wibiya widget

-