, ,

kuscheldecke

oder auch krabbeldecke
je nach bedarf
nachdem ich diese decken schon hier, hier, hier und hier verschenkt habe,
war klar das für baby no 2 auch so eine her muss
tadaaaa - das ist sie


schön kuschlig warm

cuddly blanket or playmat, required depending on,  because I made this covers already  here, herehere and here for presents,  it was clear that for baby no 2 there must be one,  tadaaaa - that's it, nice cuddly warm, have a nice weekend

schönes wochenende
love anita

Kommentare

  1. ♥♥♥auch für dich und kuschelig soll es sein!
    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Absolut niedlich und Kuscheldecken kann man eminer Meinung nach eh nie genug haben ;)


    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. tolle Krabbeldecke, sieht richtig kuschelig aus. kann der Zwerg wenn er da ist bei diesen Temperaturen hier sicher gut gebrauchen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr, sehr schön! Gefällt mir super!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  5. Ach so toll kuschelig. Ganz Klasse.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. wow die ist ja toll
    schade dass meiner ausm "zudeckalter" raus ist!

    vlg
    nadine

    AntwortenLöschen
  7. Zu schön diese Decke:-)) und dann noch mit den Euligen-Streichelstöffchen - davon habe ich nur noch einen kleinen Rest,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sieht wirklich super kuschelig aus!!!
    Was für eine super Idee! Ich wollte meiner Tochter gern ne Kuscheldecke nähen und hab auch schon den perfekten Fleece dafür ... allerdings fand ich nur den Fleece so doof. Was für eine geniale Idee einfach Stoff auf die andere Seite zu nähen! :-)
    Muss ich nur noch passenden finden.

    Sag mal, hast Du da noch was dazwischen? Oder hast Du einfach Fleece an Stoff und fertig?

    Ganz liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. @ Cutelicious... ich habe bei dieser decke 2 lagen volumenflies mit je 1 cm dazwischen gepackt...damits auch wirklich kuschelig ist...aber du kannst das machen, wie du möchtest. auch ohne, dann ist die decke zwar dünner aber du kannst sie besser drumherum wickeln ... oder noch mehr volumenflies dazwischen... dann wirds sie stabieler und ist wirklich eine krabbeldecke :)
    ps... meine ist 1m x 1m... :)
    lg anita

    AntwortenLöschen
  10. Danke für Deine liebe Antwort!
    Also eine Krabbeldecke soll es gar nicht werden. Es soll für meine Tochter sein und die ist ja schon 6. :-) Sie wünscht sich schon seit einiger Zeit eine Kuscheldecke und ich hatte noch einen Pferdefleece da liegen - sie liebt Pferde! - und wollte erst einfach nur ein Schrägband drumherum nähen. Aber mit Stoff ist ja noch viel besser! Mit dem Volumenvlies überleg ich mir nochmal. Zwei Lagen wird für eine normale Decke sicherlich bissel viel. Mal gucken. Zumal die Decke auch größer als 1mx1m werden soll und das ja dann auch ziemlich teuer wird ... oder ich hab das falsche Volumenvlies. Mein kostet pro Meter um die 10Euro ... Das würde dann ne ganz schön teure Kuscheldecke werden. :-) Aber ich hab schon ne andere Idee - mal sehn ...

    Dank Dir auf jeden Fall für die Idee mit dem Stoff!
    Hab einen schönen Sonntag,

    Ursula

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber