, , ,

DIY {schlüsselboard} ...

kennt ihr das? ihr müsst schnell weg ... es ist wirklichlich dringend ...
und dann? ... der schlüssel ist unauffindbar ... 
genau so geht es meinen bezaubernden kunden ganz oft im GrinseSternLaden ...
sie finden ihre schlüssel nicht ... irgendwo geparkt ... und unauffindbar ...

tja, wie gut das ich ein selbermacher bin ...
und gerne lass ich euch an meinen diy's teilhaben ...
also los gehts ...
wir basteln heut ein schlüsselboard ...
 
material
ein stück stoff
drei haken
einen bilderrahmen (besser nicht so einen wie ich ... der ist aus plastik und war ein bissal doof zum durchhämmern ... die "normalen" gehen besser)
hammer
nägel
eventuell ein wenig bastelkleber
alles ready ... 
dann los ...

stoff mit bastelkleber an die rückwand vom rahmen kleben
haken platzieren und mit dem nagel anhammern ...
hinten hab ich die nägel noch ein wenig platt geklopft...
vorderteil vom bilderrahmen wieder an montieren ... FERTIG ...
was sagt ihr? ...
ich bin ganz echt verliebt 
und werd mir für zuhause wohl auch noch ein schlüsselboard basteln ;)

jetzt muss nur noch der passende platz gefunden werden ...

viel spaß beim nachbasteln ...
ach ja und weils creativ ist und heute dienstag ... findet ihr wieder viele ideen beim creadienstag ;)

liebste grüße
eure anita

stoff: aus dem GrinseSternLaden 

nur für den privaten gebrauch gedacht ... wenn ihr das schlüsselboard nachbastelt würd ich mich freuen, wenn ihr zu diesem post verlinkt ...
und schreibt mir ein kommentar mit eurem board ... ich sammle wieder auf pinterest ;)

Kommentare

  1. Hey eine super Idee!Gleich mal nachmachen!Wieder einen Grund mehr noch mehr bilderrahmen zu kaufen(man hat ja nicht genug);-)
    Du hast roten Nagellack drauf!!!Was ist los mit dir!!!?:p
    lg
    Sina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anita, das ist eine tolle Idee! Und würde mir vielleicht auch mal helfen, nicht ständig meine Schlüssel zu verlegen ;-)
    Liebe Grüße
    Becci

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt weiß ich was ich am Wochenende mache. Bilderrahmen kaufen und ran an den Hammer. Vielleicht suche ich dann meinen Schlüssel auch nicht mehr in meinen 100ten von Handtaschen. Danke für die Anleitung. Sieht super schön aus.

    Liebste Grüße

    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön dein Schlüsselbord. Klasse.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber