, , , , , , ,

zeit zu zweit ... {gams geniesser- & kuschelhotel}

"man kann die zeit nicht aufhalten,
aber für die liebe bleibt sie manchmal stehen."
pearl s. buck

vergangenes wochenende durften wir drei traumtage "quicky

angekommen und genossen ...
unsere kuschelsuite im "kokon" war so wunderschön ...
man könnte sich eigentlich nur dort aufhalten ...
kaminfeuer, whirlpool, sternenhimmel und himmelbett, tolle aussicht vom whirlpool aus ...
ein traum ...
alles schön hübsch gemacht ...
champagner, schokolade ... zeit zum wohlfühlen ...



wir haben uns dann aber doch aus dem zimmer gewagt und unser dinner im 
goldstück genossen ...
die offene schauküche lädt zum gucken und staunen ein ...
mit welcher ruhe und liebe dort gearbeitet wird ... faszinierend....
da kann das essen ja nur wunderbar schmecken ...
ein wahres fest der gaumenfreuden ...
kein wunsch bleibt offen ...



das da vinci spa hat uns dann endgültig zur tiefenentspannung verholfen *zwinker*
ein tagtraum peeling und anschließendes entspannungsbad ... 
ruhe pur ...

weiter ging es im verwöhnprogramm im spabereich ...
pool, sauna, dampfbad und vor allem die ruheräume laden zum entspannen und genießen ein ...
mit tees, säften und früchten wird man rund um die uhr verwöhnt ...
und für alle sportliebhaber gibt es auch einen fitnessraum ...
ich hab's sogar geschafft 8 km auf dem laufband zu laufen ...
sorry, aber das gehört für mich zur entspannung dazu ...
der schatz hat die zeit mit einem mittagsschläfchen verbracht *lol*
er wollte dann doch lieber ganz in ruhe entspannen ...
ist doch auch schön ;)
ihr kennt mich ...
ich liebe frühstück ...
da lege ich auch immer besonderen wert drauf, wenn wir irgendwo sind ...
meine erwartungen waren groß, da das dinner mehr als perfekt war ...
und ich wurde nicht enttäuscht ...
ein riesen frühstücksbuffett mit allem was man sich vorstellen kann ...
vor allem die wahnsinnig große müsliauswahl hat mich beeindruckt ...
ich glaub es gab 8 verschiedenen frisch gepresste säfte ...
und das teesortiment ... einfach wow ...


am sonntag morgen haben wir dann ein pyjamafrühstück in unserer kuschelsuite genossen ...
wahnsinnig toll ...
am abend zu vor einfach den "bestellzettel" ausfüllen und morgens im eigenen bett geniessen ...
das nenn ich mal entspannen und kuscheln ...
einfach nur unsere zeit zu zweit in vollen zügen ausnutzen ...


we saved our love ...
anhand eines liebesschlosses ...
so eine bezaubernde idee ...

es ist schon was ganz besonderes das hotel gams mitten im bregenzer wald ...
ein spezieller magischer ort ...
voller lieber feen und zauberern, die uns ein unvergessliches wochenende bereitet haben ...


"garantiert schmetterlinge im bauch"
so der slogan auf der visitenkarte ...
DANKE für so viel geflattere in unseren bäuchen *zwinker*

eins ist sicher, wir kommen wieder ...
denn noch nie waren wir so tiefenentspannt, 
die akkus so schnell wieder aufgeladen 
und bereit für unseren manchmal doch sehr chaotischen alltag  ... 
wie in diesen drei tagen ...

vielleicht liegt es auch daran, dass hier "NUR paare" ins Hotel Gams einchecken ... 
wie die bezaubernde ellen nenning "oberfee vom hotel gams" so schön sagte ...
oder auch einfach an der liebe die man mit jeder faser spürt ...

vielleicht finden wir es bei unserem nächsten besuch heraus ...
all die wunderbaren kleinigkeiten die man entdeckt ... 
einfach nur ein großes WOW an das konzept und die umsetzung ...

wir schwelgen jetzt noch ein wenig in erinnerungen ...

liebste grüße
eure anita

danke liebes hotel gams für die einladung eine unvergessliche zeit zu zweit zu erleben...
meine leser dürfen sich aber sicher sein, dass der kuschelspaß und die gaumenfreuden ganz die unseren war ... 
wir kommen wieder ... ganz bestimmt ...

Kommentare

  1. Toller Bericht und du hast mir so Lust auf das gams gemacht. . Vielleicht bekomme ich meinen liebsten dazu dorthin mit mir zu fahren 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ...
      und du musst ihn überzeugen ... es ist der Hammer <3

      Löschen
  2. Wow! 828 € für 2 Nächte . Na dann....
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu andrea,
      es ist mindestens das doppelte wert ...
      einfach nur MEGA ...
      man bekommt so viel ... und das Essen ... hach ...
      ich will unbedingt nochmal hin <3
      liebste grüße
      anita

      Löschen
  3. Da wollt ich auch schon imner mal hin ein echter Traum. 😉
    Lg Starky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann ... auf gehts ..
      es ist wirklich so genial <3

      Löschen
  4. Da wollt ich auch schon imner mal hin ein echter Traum. 😉
    Lg Starky

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Da wollt ich auch schon imner mal hin ein echter Traum. 😉
    Lg Starky

    AntwortenLöschen
  7. Ich habs sofort erkannt auf den Bildern :D. Wir waren schon zwei mal in Gams und dieses Jahr gehen wir das dritte Mal. Es ist wirklich sehr schön dort und auch das Essen ist sooo gut. Aha, dann haben sie nun Liebesschlösser die man machen kann. Letztes Mal konnte man sich auf der Wand im Gang verewigen. Das war aber noch vor der Renovation :D. Meinst du mit Ruheraum den Raum mit den Wasserbetten? Das fand ich so toll, da hätte ich stundenlang liegen können.
    Hab gerade richtig Freude an den schönen Fotos und die Vorfreue steigt :)

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber