, , , ,

rums #51 ... DIY handykleidung ...

ich mag es gern abwechslungsreich ...
auch bei meinem handy ...
und darum hab ich mir DIESE transparente hülle bestellt ...
gibts auch für viele  ANDERE marken

und nun kann ich mir jeden tag ganz einfach ein neues kleidchen zaubern ...

einfach euren wunschstoff aussuchen
hülle drauflegen und einmal rundherum zeichnen (das loch für die kamera nicht vergessen)



ausschneiden ... bitte 2 mm enger als angezeichnet ...
reinlegen und um's handy hüllen ...

freuen ...


und da ich diese hülle nur für mich gezaubert habe, 
bin ich auch heute wieder bei RUMS dabei ...

geällt sie euch?

liebste grüße
eure anita


Kommentare

  1. Super!! Muss ich mir merken! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. grenzgeniale idee meine liebe, da bräucht ich jetzt nur noch das handy dazu, stöffchen hät ich ja genug ;)

    AntwortenLöschen
  3. superschöne Idee... ich mach mir nur Gedanken wegen des Akkus... es gibt ja Handys, deren Akkus recht heiss werden, Ich weiß nicht ob es dann passieren könnte, dass sich der Stoff daran entzünden könnte, wenn er dauergetrocknet ist?

    AntwortenLöschen
  4. Schnell top umsgestylt... super Idee... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. Oh Super idee�� das werde ich definitiv nachmachen��
    Liebste Grüße
    Carina:)

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss deine Euphorie leider ein wenig trüben... so hatte ich mir das auch vorgestellt, crystalcase bestellt, Stoff reinlegen und je nach Laune wechseln. Leider ist das in der Praxis gar nicht so toll. Meine Hülle (sah genauso aus wie deine, bestellt beim Amazonas) saß dann leider so fest auf dem Handy, dass man sie nicht mehr ohne Gewalt abbekam. Mehrere Freunde haben es versucht, mehrere Fingernägel sind abgebrochen bis wir sie nach Monaten endlich mit vier! Händen abbekommen haben. Also wenn du es eine längere Zeit so haben möchtest, ist das eine schicke Sache aber zum täglichen Wechsel war zumindest mein Case ungeeignet :-(

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das jetzt seit drei Wochen und schon bestimmt 10x gewechselt ... Alle Nägel noch dran 😜

      Löschen
    2. Dann hast du vielleicht Glück gehabt mit deiner oder ich eben Pech :-) Wünsche Dir viel Freude an deiner bunten Hülle, die ist garantiert immer ein Blickfang! Wenn wir unsere Handys bei den Klausuren immer abgeben mussten und alle auf dem Pult lagen, hab ich meins immer am schnellsten gefunden *ggg

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen
  7. Verdammte Axt, meine Hülle ist knalltürkis da geht das nicht, hmpf. So eine schöne Idee, schade.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Waaah, einfach eine super Idee! So einfach, so genial :D

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee!!! Und es sieht klasse aus. Danke fürs zeigen.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  10. Was für ne geniale Idee!!! Vor allem weil meine Hülle kaputt war, ich mir letzte Woche ne neue gekauft habe und am Iphone sieht sie plötzlich überhaupt nicht mehr so schön aus wie in der Verpackung.... ich glaub ich weiß, wer nach den Feiertagen in den Handyladen rennt und sich ne neue durchsichtige Hülle kauft *kicher*
    Vielen lieben Dank mal wieder fürs Teilen

    sei lieb gegrüßt
    Pamy

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee!!!
    Direkt mal an meinem Handy bzw. Hülle ausprobiert!!
    Cool!!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee - jetzt bräucht ich nur noch so ein Handy ;-) LG

    AntwortenLöschen
  13. WOW!! Total kuhl!! :-D *thumbsup*

    Liebe Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  14. So eine coole Idee, eindach der Hammer!
    LG, nathalie

    AntwortenLöschen
  15. Die Idee ist toll! Ich hab das bisher immer mit Papier gemacht!
    Aber der liebeste Stoff kann es natürlich auch sein :-)
    LIebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Idee ,werde ich meiner Tochter zeigen .
    Lg. Karo

    AntwortenLöschen
  17. Tschaka!!! Muss ich haben!!! Danke für die Idee!!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber