, , , , , , ,

DIY {walnussdekoration} ...

walnüsse sind doch die typische deko für den herbst ...
 tja, leider bin ich ein bisschen zu spät ... 
aber wie gut, dass bald überall weihnachtlich dekoriert wird ... 
deshalb habe ich für euch ein weihnachtsdeko DIY aus walnüssen gezaubert ...

ihr benötigt:

ein sackerl (kalifornische) walnüsse
einen styroporring  
einen nussknacker (ein hammer funktioniert auch ... mir ist nach zwei nüssen der mund vom knacker abgebrochen *örgs* vor allem, da er von meiner mum ist ... also psssst)
heißkleber (oder bastelkleber)
farbspraylack (ich hab einen, der so ähnlich ist wie dieser)
glitzerlack ( dieses 5er set ist spitze)

ein stück spitze oder schnur
ein paar reißnägel

dann los ...
 herr nussknacker hat es ja nicht lange geschafft :(
aber schön anzuschaun ist er immer noch ...


zuerst mal alle nüsse knacken und vom leckeren kern befreien ...



nun habt ihr einen riesen haufen "müll" ... nicht wenn man kreativ ist ... *zwinker*



die halben nussschalen mit der heißklebepistole an den ring kleben ...
(das muss nicht perfekt sein ... nur schön :D )




jetzt mit dem lackspray anspühen ...
ich leg meine zu besprühenden dinge immer in einen karton ... dann geht auch sicher nix daneben


mit ein bisschen glitter schön bling bling machen ...

 

einen (oder mehrere) stern schnappen ...


mit hilfe der reißnägel am kranz von hinten befestigen ...


gucken ob es schön positioniert ist ... 


noch schnell die spitze oder schnur befestigen ... hab ich auch mit reißnägeln gemacht, falls mir die spitze nächstes jahr nicht mehr gefällt, kann ich sie einfach austauschen ...



fertig ...
meiner hängt seit gestern an der tür ... YEAH!!!
wie gefällt er euch?



eingeladen wurde ich zu diesem online event von kalifornischen walnüssen 
tausend dank, es hat mir sehr viel spaß gemacht aus euren walnüssen was zu zaubern ... 

und lecker waren sie auch ... *lol*


 wenn ihr noch mehr DIY Ideen sehen wollt, dann könnt ihr bei facebook oder pinterest gucken ... 

habt einen schönen abend
liebste grüße
eure anita

Kommentare

  1. Das ist echt ne richtig schöne Idee <3

    liebst Nike

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir super! Wird vorgemerkt, weil es so schön und trotzdem einfach ist. Sehr effektvoll. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  3. Superschön und doppelte Verwertung !
    LG
    jutta

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Kranz und die Idee, Dinge in einer Kiste anzusprühen, muss ich mir merken! Ich sag´ nur Sprühkleber ...
    Viele Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Idee und damit bist Du überhaupt nicht zu spät :0) TOLL gemacht... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  6. Oh bitte bitte liebe Anita, verlink Deine Idee doch auf meiner Weihnachtsaktion <3
    http://wonnieslittleideas.blogspot.de/2013/11/mach-mit-zeig-uns-dein-kunstwerk-zum.html
    Der Kranz ist so wundervoll und ich liebe das Bildchen von der Nuss mit Herz *schwärm*
    Den mache ich in Pink! Ha, endlich wieder Türdeko...
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  7. sehr leckere Idee... gefällt mir gut!

    Liebste Grüße,
    Mariana

    AntwortenLöschen
  8. juhuuuu *umiwink*

    suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper DIY...

    da kann ich ganz viele machen...wir haben 4 riesen nussbäume *hihhiiihi*

    sonnige grüße
    angelina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anita,
    das sieht sooooo schön aus! Meine Mutter hat ähnliches mit Erdnüssen gemacht, aber ich muss sagen, Walnüsse machen sich noch besser :-)

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  10. Super Idee und sooo schön! :)
    Ich habe zwar eine Walnuss-Allergie, aber für diese Deko muss ich mir dennoch merken. Die leckeren Kerne muss dann eben jemand anderes naschen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Liebe Grinsekatze, ich habe heute deine tolle Deko nachgebastelt: http://melovingnoodles.blogspot.de/2013/11/weihnachtliche-walnusse.html

      Vielen lieben Dank für die prima Anleitung!
      Der Kranz dekoriert jetzt meine Wohnungstür und macht mich ganz happy :)

      Löschen
  11. Wunderbare Idee und ich glaube, ich werde mich von dir inspirieren lassen und schon mal Nüsse kaufen ;-) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  12. dieser Kranz gefällt mir richtig gut! Finde ich toll, aus welchen einfachen Dingen du sowas schönes gezaubert hast.

    lg
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Idee! Jetzt muss ich nur noch ein Säckchen Walnüsse auftreiben :)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber