, , , , , , , , , ,

Hundebett {DIY} ...

wir sind im September  auf den Hund gekommen ...
(wahnsinn, schon fast ein Jahr ist das her)
und was soll ich sagen ...
es hat uns soooo bereichert ...
unsere Familie fühlt sich jetzt komplett an ...
als ob das letzte Puzzlestück gefunden wurde ...
Hundebett, selberbauen, DIY, Hundebett DIY, Anleitung Hundebett bauen, Hundeschlafplatz selbstgemacht

unser kleiner Frechdachs heißt KIBO ... das Bedeutet Hoffnung auf Japanisch ...
ich liebe den Namen ... er passt auch so perfekt ...
wir haben kibo aus einem Tierheim aus Ungarn über einen österreichischen Verein ...
ich finde es ja ganz furchtbar wenn man Hunde "züchtet" allein das Wort züchten ist doch schon total irre ... aber da will ich mich jetzt auch auf keine Diskussion einlassen ... 
das muss jeder für sich selbst entscheiden ... 
doch es gibt SOOOO viele einsame Hunde, die ein gutes zuhause suchen ... 
warum dann nicht diesen Seelen eine Familie schenken?
Hundebett, selberbauen, DIY, Hundebett DIY, Anleitung Hundebett bauen, Hundeschlafplatz selbstgemacht


aber jetzt zum DIY ...
als klar war, dass Kibo zu uns darf und wir alle Voraussetzungen erfüllen, 
musste ich einfach ein Hundebett selber bauen ...
super einfach ...
superschick ... oder?

Hunde brauchen einen Platz, der nur ihnen gehört ... wo sie sich sicher fühlen ... wo sie Ruhe haben, aber doch mit dabei sind ... darum steht unser Hundebett im Wohnzimmer ...
ganz in unserer Nähe, aber doch allein ...
klar hat kibo auch noch seine Schlafbox für die Nacht ... die ist im Obergeschoss wo auch unsere Schlafzimmer sind ... er schläft aber im Vorraum ... wo schlafen eure Hunde?
ich bin gespannt ... wo euer Hundeschlafplatz ist ...


falls du jetzt auch Lust hast dann ab in den Baumarkt und folgendes besorgen:
ich bin einfach hin und sie haben mir alle Bretter genau in den Maßen zugeschnitten, wie ich sie haben wollte ...

unser fertiges Hundebett hat ein Maß von 100cm x 60cm ... wir finden es perfekt für unseren Kibo ...
aber ihr könnt euer Hundebett ganz einfach an die Bedürfnisse eures Fellfreundes anpassen ...
die Damen und Herren vom Baumarkt können euch da sicher beraten, wegen der anderen Maßangaben ...

jetzt aber unsere Version ... dafür werden folgende Bretter gebraucht:

Holzbretter aus Massivholz Fichte mit einem Maß von 140mm x 28 mm

4x in 560mm x 140mm x 28mm
3x in 990mm x 140mm x 28mm
2x 550mm x 70mm x 28mm
(wir haben uns das Reststück einfach in der Mitte auseinander sägen lassen)

1x eine Platte auch Fichte massiv für den Boden 560mm x 95mm x 10mm

4x Kantholz mit 30mm x 30mm x 270mm

Schrauben und einen Akkubohrer
und Holzlack in schöner Farbe ...

Hundebett, selberbauen, DIY, Hundebett DIY, Anleitung Hundebett bauen, Hundeschlafplatz selbstgemacht

Bauanleitung:

* beginne mit den beiden Seitenteilen ...
dafür legst du dir die kurzen Teile auf den Boden mit einem Abstand von ca. 1 cm ...
nun legst du die je ein Kantholz an die bündig an die Seite unten habe ich einen Abstand von 2 cm gelassen - für die Bodenplatte

* schraube die beiden Kanthözer nun an die Seitenteile ... das ganze machst du zweimal somit hast du schon die beiden Seiten ...

Hundebett, selberbauen, DIY, Hundebett DIY, Anleitung Hundebett bauen, Hundeschlafplatz selbstgemacht

* als nächstes habe ich die zwei langen Bretter an die Kanthölzer von den Seitenteilen geschraubt ...
und nun noch das eine vordere lange Brett an die Vorderseite ...

* ich hab sowohl Schrauben in die Kanthölzer sowie in die Seiten der Bretter geschraubt ...
Hundebett, selberbauen, DIY, Hundebett DIY, Anleitung Hundebett bauen, Hundeschlafplatz selbstgemacht

Endspurt ...

* einmal das ganze vorsichtig umgedreht ...
die Bodenplatte reinlegen und an den Ecken mit den Kanthölzern verschrauben ...

*nun noch die Bodenbretter anbringen ...
wer mag kann die optimale Position berechnen ... ich habs einfach Pi mal Daumen gemacht ;)

* fast fertig ...

Hundebett, selberbauen, DIY, Hundebett DIY, Anleitung Hundebett bauen, Hundeschlafplatz selbstgemacht

* ich hab meins in einem EDDING in MATTEN GRAU von HIER angesprüht ...
weil eigentlich wollte ich schwarz, fand es aber dann doch zu hart für unser Wohnzimmer ...
aber es gibt so viele tolle Farben von EDDING da ist für jeden was dabei ...

viel Freude beim Nachzaubern ...
du wirst es lieben ...
und vor allem dein kleiner Fellfreund wird es lieben ...

es ist so schön, dass es dich gibt ...
ich würd mich riesig freuen, wenn du das Bett nachbaust, dass du mich verlinkst und den Hashtag #grinsesternhundebett verwendest

Hundebett, selberbauen, DIY, Hundebett DIY, Anleitung Hundebett bauen, Hundeschlafplatz selbstgemacht

allerliebst deine anita

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure Worte ...
ich freu mich

THANKS for your comment ...

xxx
anita

-
Powered by Blogratgeber